Wintersonnentorte

Wintersonnentorte






Für den Boden

200 g Cashewkerne, fein gemahlen
10 Medjool-Datteln, entsteint und gehackt
6 EL Orangensaft
4 EL Kakaopulver
2 EL Kokosöl, zerlassen
2 TL Lucuma-Pulver
1 Pr. Steinsalz

Datteln ca. 6 Stunden in dem Orangensaft marinieren. Alle Zutaten zu einem klebrigen Teig verarbeiten und in eine mit Backpapier ausgekleidete Springform drücken. In den Kühlschrank stellen.

Zutaten für die Creme

400 g Khaki-Fruchtfleisch
1 Orange, Filet
60-80 g heller Agavendicksaft, je nach Geschmack
80 g Cashewmus
80 g Kokosöl, zerlassen
45 g Kakaobutter, zerlassen
4 TL Lucumapulver 
0,25 g Safranfäden
½  Zitrone, Saft
1 Pr. Steinsalz
Physalis, Orangenscheiben, Granatapfelkerne und Minzblättchen zum Garnieren

Alle Zutaten bis im Mixer zu einer feinen Creme mixen und die Creme gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Über Nacht in den Kühlschrank. Den Springformrand vorsichtig lösen. Die Torte mit den restlichen Zutaten garnieren.