Fruchtiges Mango-Curry mit Chili

Fruchtiges Mango-Curry









Gefällt mir




Für die Einlage

100 g Alfalphasprossen
½ gelbe Paprika, klein gewürfelt
½ rote Paprika, fein gewürfelt
½ Gurke, geschält, ohne das Innere, fein gewürfelt
2 Möhren, klein gewürfelt
½ Bund Koriander, fein gehackt
1 EL Sesamsamen

Für die Sauce

110 g Cashewkerne, eingeweicht über Nacht
¼ Banane
½ Mango
½ Orange, Saft
1 Zitrone, Saft
1-2 Chilischoten, je nach Wunsch
1-2 cm Ingwerwurzel, je nach Wunsch
2 TL Curry
2 TL Lucumapulver
2-3 EL Kokosöl
1 EL Kokosmus
½ TL Steinsalz

50 ml Kokos -Wasser,  nach Bedarf etwas mehr, alternativ Wasser
Alle Zutaten für die Einlage außer den Sprossen gut vermengen. Die Zutaten für die Sauce im Mixer zu einer feinen Creme verarbeiten, Wasser dabei je nach Bedarf hinzufügen. Die Sprossen auf einem Teller mit der Sauce und der gemischten Einlage anrichten oder alles miteinander vermischen.