Ananas-Moringa-Eistorte mit Zitronenmelisse

Ananas-Moringa-Eistorte









Gefällt mir





Zutaten für den Boden (mittelgroße Springform)

125 g Cashewkerne, gemahlen
100 g Cashewkerne, 2 - 3 h eingeweicht und abgespült
30 g Agavendicksaft
1 EL Kokosöl, zerlassen
1 EL Zitronensaft
2-3 TL Moringapulver
2 Msp.  Chlorellapuder

Alle Zutaten bis auf die gemahlenen Cashewkerne im Mixer zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Gemahlene Cashewkerne dazugeben und nochmals durchkneten. Auf dem Springformboden verteilen. In den Tiefkühler stellen.

Zutaten für die Eiscreme

750 g Ananas
80 g Kokosöl
150 g Mandelmus
25 g Agavendicksaft
1 EL Zitronensaft
1 Pr. Steinsalz
2 Msp. Kurkuma
Zitronenmelisse

Alle Zutaten bis auf die Zitronenmelisse  im Mixer zu einer  Creme verarbeiten und auf dem Tortenboden verteilen. 60 Minuten in den Tiefkühler stellen, anschließend über Nacht in den Kühlschrank. Vor dem Servieren erneut 2-3 Stunden in den Tiefkühler stellen, je nach gewünschter Konsistenz. Mit Zitronenmelisse garnieren, in die Sonne setzen und dahinschmelzen!